Hallo, Meine C-Klasse ist ab 1997. MOTOR 2,5 Der aktuelle Kilometerstand Turbodiesel 250 000.

Mercedes C 2,5 TD W202 Mercedes C 2,5 TD W202

Kurz gesagt kann ich über das Auto, das sehr praktisch ist, sagen, Mercedesowskie Federung macht das Auto nur schwimmt. In der Mitte ganz viel Platz, Geräumige Kofferraum. MOTOR 150 HP hochdynamischen – ist auf Feuer:) Burning City 8-9 aus fällt bis zu 6.In Heizung im Winter und Motor Kerze Feuer ohne problemów.Blacharka als 14latka in sehr gutem Zustand auf Null Anzeichen von Rost.

Das Auto bin ich sehr zufrieden, Ich kaufte es für 1500 € bereits überschritten 50 Tausend Meilen und kein Beitrag. Nur gießen und gehen.

+für die Bequemlichkeit der Reise, Preis und Verbrennung.

-für Boxen, zieht automatisch, Keine Luft-con

 

Viele Grüße

Mirek “Maus”

 

Aus der Redaktion:

History Hersteller Mercedes-Benz

Mercedes C 2,5 TD W202

Mercedes-Benz - eine Marke von Autos produziert heute von der Daimler AG (ehemals DaimlerChrysler), und früher von Daimler-Benz, gemeinhin als Mercedes bekannt. Unter der Marke, die hergestellten Autos, Provider, Trucks und Busse. In der Kategorie Auto, Mercedes-Benz gilt als eine der renommiertesten Marken in der Welt zu sein.

--------------------------

Name

Mercedes ist ein spanischer Mädchenname, bedeutet "Gnade". Mercedes war auch der Name geboren in 1889 Der Mercedes Jellinek, Emil Jellinek Tochter, Österreichische Unternehmer leben in Baden bei Wien und Nizza.

Jellinek, modernen Menschen und Interessierte im Sport, war auch ein großer Fan des technischen Fortschritts und Autos. Er war überzeugt,, das Auto wird die Welt verändern. Bereits im 1897 reiste nach Cannstatt und bestellte dort zum ersten Daimler-Wagen - ein Fahrzeug mit einem Riemenantrieb und Zweizylinder-Motor Leistung 6 KM.

Als Unternehmer, Jellinek hatte gute Kontakte in den Kreisen der internationalen Finanzwelt und der Aristokratie. In 1898 Daimler begann mit dem Verkauf Automobil in den höchsten Sphären. Das folgende Jahr, das Label Daimler-Motoren-Gesellschaft (DMG) versorgte ihn 10 Fahrzeuge, und in 1900 gab es bereits 29.

Von DMG Jellinek forderte immer leistungsfähigeren und schnelleren Autos. Ausgehend von 1899 vor allem das Rennen von Nizza - wurde auch sie zu den Rennen gemeldet (als die "Woche von Nizza"). Sie konkurrierten unter dem Namen "Mercedes" - war der Name seiner damaligen 10-jährige Tochter. Das war schon ein bekannter Name in den Kreisen der Autofahrer zunächst nicht als Marke des Autos verwendet, aber nur als Band Namen oder Spitznamen Fahrer.

Anfang April 1900 das Label DMG Jellinkiem endete mit einer Vereinbarung zur Daimler Autos und Motoren zu verkaufen. Es war auch eine Entscheidung für einen neuen Motor zu konstruieren, auf den "Namen Daimler-Mercedes" führen - so der Spitzname Jellinek wurde der Name des Produkts. 14 Tage später bestellte Jellinek 36 Fahrzeuge für insgesamt 550 000 Marken, mit dem Barwert des Geldes entspricht 3 Millionen Euro. So war es eine große Bestellung, Nicht nur in diesen Bedingungen. Nach ein paar Wochen, bestellt Jellinek andere 36 Fahrzeuge mit einer Motorleistung 8 KM.

 

URSPRUNG : Wikipedia