Schwedische Autobauer - Volvo – lange gewehrt modernen Trends. Ihre Produkte unterscheiden sich deutlich von der Konkurrenz ab. Behalten Sie den ursprünglichen Charakter, treu waren die Geschichte der Marke, Seit vielen Jahren nahezu unverändert. Zeitlosen Stil, Schar von Anhängern, die sich jedoch, ging durch eine große Upgrade. ZU 2010 , Volvo präsentiert die radikalen Veränderungen, dass die Ingenieure für die nächste Generation von Autos vorausgesagt, davon waren auf den Geschmack des modernen Kunden gerecht. Nod in Richtung der Entwicklung war das Debüt des S60, in Bezug auf Stil, das war anders als die vorherige Generation in nahezu jeder Hinsicht. Attraktive Optik, aerodynamische Silhouette und ein noch hervorragende Fahreigenschaften wurden schnell von den Liebhabern der Marke zugelassen. Sechs Monate später, wurde während der Paris Motor Show V60 Modell vorgestellt - elegant Kombi-Segment D, , die mehr Zeit heute.

Design

New Volvo bestechender Eleganz, Stil und räuberische Natur der. Es hat sich sehr viel ausgeprägter und extravagant. Seit Jahren schwedische Produkte wurden als prestigeträchtige. Es muss zugegeben werden,, dass dieses Feature gibt es auch in den Verkauf von derzeit 2011 V60 Modelljahr. Glatte Linie, idealen Proportionen und elegante Chrom-Akzenten eine neue Tranche der Testwagen und seine Verwandten aus den Ställen. Frontpartie im wesentlichen abgeschlossen ist świeżynką, welches Modell es Aktien mit viel älter S60. Die Form der Maske, massiven Stoßfänger, Chrom-Kühlergrill, sowie moderne und funktionale Scheinwerfer geben die Art der bequeme und funktionelle combo Exzentrizität und lebhaften Charakter der.

Der neue Volvo wird mit Kunststoff-Deckeln Fahrwerk ausgestattet, Was macht es noch mehr nützliches Instrument. Die Spiegel integrierten Blinkern diskreten. Die schlanke Form der Seitenlinie Highlight rund um die Fenster Chromleisten. Finesse Design fügt zurück, wurde die Idee aus dem Modell angepasst XC60 und C30. Die geometrische Form der Heckklappe betont die Rückleuchten Form, subtile dart mit integrierter dritter Bremsleuchte, sowie ein gepflegtes Stoßfänger. Obwohl der V60 aufgrund ihrer Art, hat das Auto nicht zu der Familie der kleinen Autos gehören, Diese deep navy blue paint versteckt "die übermäßige kg" für Funktionalität erstellt.

INNERE

Passenger begrüßte uns mit einem warmen Lächeln bunten Polstern, was im Gegensatz zu der dunklen Farbe des Armaturenbretts ist aus hochwertigem Kunststoff, die Elemente der Dekorelemente aus Silber urozmaicono. Cockpit für lange entwickelt fängt die Aufmerksamkeit der potentiellen Käufern und jetzigen Besitzer des Autos bereits. Der größte Vorteil des Cockpits Volvo ist der amtierende Ordnung und Harmonie hier. Designer haben sich um die Ästhetik und Ergonomie in jedem Detail übernommen. Wenn Sie hinter dem Lenkrad sitzen für eine Weile verbringen wir eine sehr komfortable, perfekt konturierte Sitz, um eine maximale Sicherheit und Stabilität. Dann sind unsere Augen auf die Charakteristik des schwedischen Herstellers konzentrieren, ultradünne Mitteltafel, gefolgt von einer praktischen Ablage für Kleinteile.

In der Konsole finden Sie die Zwei-Zonen-Klimaautomatik und eine hochwertige elektronische Audio-System, dass der Standard beinhaltet acht Lautsprecher integrierten MP3/WMA CD-Player und USB-Anschluss, Telefon-und Kommunikations-Kit, Bluetooth verwendet. Alle relevanten Informationen über das Fahrzeug und seine Funktionen leicht ablesbares Display, Farbdisplay der Größe 5 '' In den oberen Teil des Armaturenbretts befindet. Sie interessieren sich für Drei-Speichen-Volvo-Fahrer, Multifunktions-Lederlenkrad. Innerhalb Daumentasten unterstützen eine aktive Geschwindigkeitsregelung und Radio. Unterstützung natürlich ist intuitiv. Bereits nach dem ersten Kontakt mit dem Auto fühlt sich seinen "Rhythmus". Volvo Kombis im Körper für Jahre war geräumig und funktionell. Das neue Modell aufgrund der dynamischen Linie des Körpers musste etwas reduziert werden. In dem Maße, dass die Kabine nicht der Platz für vier große Passagiere laufen, Problem kann in den Bereichen Lagerung entstehen. Nowe Volvo oferuje 430 l Stauraum für das Gepäck, was die Konkurrenz verblasst.

Volvo ist mit modernen elektronischen Lösungen verpackt, die "Intelligenz" nicht nur einen Beitrag zur Benutzerfreundlichkeit des Autos, sondern erhöht auch die Sicherheit. Eines der Systeme, Es lohnt sich, einen Moment, City Safety-System Brake in städtischen wird Assist. Das System hat zur Unterstützung des Fahrers während der Fahrt bei Geschwindigkeiten von bis zu 30 kmh, wenn sich der Fahrer am anfälligsten für Verlust der Konzentration. Eine Vielzahl von Sensoren überwacht den Abstand zum Auto Verkehrsteilnehmers und gegebenenfalls einzugreifen. New Volvo trägt auch zur sicheren Nutzung des Telefons im Auto. Car ist mit einem IDIS ausgestattet, das schützt den Fahrer vor in Situationen erhöhter Verkehr abgelenkt. Mit anderen Worten arbeitet das System als Anrufbeantworter, die ständig überwacht der Fahrer Manöver durchgeführt und interpretiert sie angemessen für den Verkehr, wenn erforderlich, zur Aussetzung der eingehenden Anruf für max. 5 sec. bis die Situation zu beruhigen. Volvo auch intensiv auf die passive Sicherheit konzentriert. Zum Zeitpunkt der Kollision der Fahrer und Passagiere zu schützen Systeme wie SIPS (Sicherheitssystem gegen Seitenaufprall) und Schutzsystem WHIPS Schleudertrauma. Bevor das geschieht das Auto wird immer noch von den intelligenten Fahrerassistenzsystemen gesteuert. Minimiert die Wahrscheinlichkeit von Kollisionen Cruise Control, EBL-System an andere Benutzer starkem Bremsen zu warnen, Dynamische Stabilitäts Control-System, Traktionskontrolle, automatische Stabilisierung bei plötzlichen Manövern und Konstanthaltung Spur Fahren, System, das den Pegel des Autos steuert Walze RSC, EBA Notbremsassistent und Park Assist, Einparkhilfe hinten. Schwedische Firma rüstete die V60 in einer bahnbrechenden Lösung, die Puki, was unter den Wettbewerbern fehlt. Es ist die breathalyzer was eine zusätzliche Ausrüstungsgegenstand Volvo. Anschluss über bluetooth Alkoholtester wahrscheinlich zu einem gewissen Grad dazu beitragen, die Zahl der betrunkenen Fahrer auf der Straße zu reduzieren und vielleicht inspirieren, anderen Herstellern, eine solche Lösung zu implementieren. Stellt sich die Frage, ob das Ergebnis durch den Alkoholtester angegeben ist authentisch. Volvo lässt sich nicht eher schlampig, Allerdings ist der sicherste Weg, den gesunden Menschenverstand.

Motor und Fahrverhalten

Unter der Haube ist das Auto getestet die kleinste Einheit mit einer engagierten Reihe von Motoren für den V60. Herz aufgeladenen Fahrzeug mit einer Kapazität von 1.6 l und Macht 115 HP ist nicht die beste Lösung für Autos streben für Premium, Allerdings muss zugelassen werden, , dass in städtischen funktioniert super. Trotz des Leergewichts von mehr als 1,5 t Auto beschleunigt auf Hundert in 12,7 Sekunden. das ist nicht das Ergebnis einer Disqualifikation. HAUPTSÄCHLICH, dass das wichtigste Merkmal ist der Schwede Handhabung, exzellentes Handling und unvergleichlichen Fahrkomfort. Fahrwerk des Autos ist perfekt abgestimmt, so dass dämpft Vibrationen und Geräusche unebenen Oberflächen, diesmal ohne Beeinträchtigung der Stabilität des. Die maximale Geschwindigkeit, Was bedeutet dies ordentlich Combo erreicht 190 kmh, wie in polnischen Bedingungen, und so ist es nur selten möglich zu erreichen. Nach Angaben des Herstellers, V60 ist ein sehr sparsames Auto. In unseren Händen durchschnittlich etwa auto spalało. 5,5-6l/100km.

ZUSAMMENFASSUNG

Eine Testversion des Momentum mit wenigen Elementen von Zubehör wurde fast geschätzt 165 tyś zł. Die billigste Variante dieses Modells, können Sie "weg"tausend złtyś zł. Aufgrund der Beschaffenheit des Autos, ÄUßERE, Funktionalität, zuverlässig und garantieren die Zuverlässigkeit der Marke, Es ist Geld, das in der bestmöglichen Weise verbracht werden.

TEXT: Olga Sawska, ft. Mariusz Świetlicki
Jegliche Vervielfältigung und Verbreitung ohne Genehmigung cartesting.pl verboten.